Wir verzichten gezielt auf E-Learning! Warum?
Versuchen Sie über E-Learning das Lenken eines Autos zu erlernen. Ihr Versicherer wird eine wahre Freude mit Ihnen haben.
Genauso verhält es sich mit dem Brandschutz. Face to face als Präsenzphase ist für diesen Bereich das Wichtigste. Fragen in der Zuhörerschaft zu diskutieren und zu erörtern und damit direkt zu beantworten zählt für alle Beteiligten.

Wir packen die Themen bei den Wurzeln. Wir erzählen Ihnen nicht die Vergangenheit, sondern wir reden über das was jetzt ist und was die Zukunft bringen wird. Damit positionieren Sie Ihr Unternehmen sicher am Markt.

Brandschutz ist Chefsache! Daraus folgt doch: Ein Großbrand ist ein Versagen des Managements!

Lassen Sie es nicht soweit kommen. Wir unterstützen Sie bei Ihren Anliegen und schneidern exakt das Paket, das Sie benötigen. Das funktioniert aber nur dann, wenn Sie uns im Vorfeld schon mitteilen, wo der Schuh drückt.

Mit diesem Wissen stellen wir Ihr Trainingspaket so zusammen, dass Sie den größten Nutzen daraus ziehen.
 

Wir haben neben der Möglichkeit Seminare bei Ihnen im Haus abzuhalten auch die Variante, die Schulungsräume des österreichischen Vorzeigeunternehmens din-Dietmar Nocker Sicherheitstechnik GmbH & Co KG in Linz, Wien und Sinabelkirchen zu nutzen. 
www.notlicht.at